Dein Welpe ist eingezogen...


Balou-Australian-Shepherd-2.JPG


   ...und so langsam tauchen Fragen oder erste Probleme auf?

   Deine Hundeschule ist im Lockdown...

oder du hast einfach noch keinen Ausbildungsplatz gefunden?
 



Du suchst jemanden,
der dir mit Erfahrung und Tipps zur Seite steht?
 


Viele Welpenbesitzer schauen sich fleissig irgendwelche YouTube Videos und TV-Sendungen an. Sie lesen meist sogar mehrere Bücher.
Und sind am Schluss eher verwirrt als gut informiert.
Denn in jedem Buch steht etwas anderes.
Und die YouTube Videos widersprechen sich ohne Ende.

Vor allem aber wird dir weisgemacht,
dass du dir Beziehung mit Leckerlidressur
erkaufen kannst
und keine klaren Grenzen setzen darfst.

Weit gefehlt !!!

Am Schluss sitzt du auf gefühlten 30 Spielzeugen, mind. 2 Hundeboxen.
Und natürlich einem Schnüffelteppich.

Aber der Welpe ist immer noch nicht zu bändigen,
rast abends unkontrollierbar durch die Wohnung,
zwickt die Kinder und kommt nicht, wenn man ihn ruft.

Kommt jemand vorbei, ist er weg oder zieht wie ein Verrückter an der Leine.
Und offenbar gehört er zur Gattung der vierbeinigen Staubsauger.


 

Kommt dir all das bekannt vor?

Dann kommt hier die Lösung für dich.
Denn hier beantwortet eine erfahrene Hundeerziehungsberaterin all deine Fragen!

Du wirst so einige AHA-Erlebnisse haben...

 



Einladung zum

Welpe-Franzoesische-Bulldogge-Bildquelle-Unsplash-2.jpg

Online Welpen Workshop


 

   



Mittwoch, 3. März 2021

von 19 bis 21 Uhr

Bequeme Teilnahme
via Zoom Call von zu Hause aus.


CHF 67.00
via TWINT +41 76 323 28 86
oder mit Rechnung zahlbar bis  2. März 2021



  Viele Menschen haben Angst davor,
dass der Welpe sie nicht mehr liebt,
wenn sie sich einmal bei ihm durchsetzen müssen.

 
  Dabei möchten sie doch von Anfang an alles richtig machen.

  Denn schon bald ist er kein Welpe mehr,
und die wichtigste Zeit für die Vorbereitung auf ein stressfreies Miteinander ist verpasst.

Das muss nicht sein!



IMG_0551.JPG




  

Frage mich alles,
was du wissen möchtest!


DSC_0048.JPG

Mein Name ist Karin Dziri.
Seit über 11 Jahren betreue ich erfolgreich Menschen mit Welpen.
Ich verbinde dich ohne Leine mit deinem Welpen.
So erhältst du, was du dir wünschst.
Und dein Welpe, was er braucht:
Ein harmonisches Leben mit dir.
Ohne Leckerli-Fassade und Leinenzwang. 


Im Mittelpunkt stehen deine Fragen wie

 

 Stubenreinheit - wie geht das am einfachsten?

  Spielen - wie nutze ich Beutespiele geschickt zur Erziehung?

  Welpe frisst alles vom Boden - wie kriege ich das weg?

  Welpe will nicht laufen - was mache ich falsch?

  Welpe dreht abends in der Wohnung durch - was soll ich tun?

  Welpe beisst in Hände und Kleidung - wie kriege ich das mit der Beisshemmung hin? 

 Welpe rennt zu jedem hin, ist nicht mehr ansprechbar - was kann ich tun? 

 




Golden-Retriever-Welpe-mit-Frau-Bildquelle-Unsplash-2.jpg


Du kriegst aber auch allgemeine Tipps und Wissen rund um die Welpenerziehung:


  Entwicklungsphasen und ihre Bedeutung

  Rudelordnung und soziale Rollen

  Einfach ganz viel Wissen rund um alles,
was dein Welpe wirklich braucht.
 




 

Dein Bonus:

Nach dem Workshop erhältst du kostenlos
Zugang zur doglink
® Online Lernplattform
für 1 ganzen Monat.

Hier lernst du alles über deinen Welpen.
Und noch viel mehr...

  






empty